Betriebssysteme - Windows XP

Windows XP - XP Home und Professional

sortieren nach

29.09.2005

0

12270
manu
  • 5.0/6 Votes: 1
5.0/6 Votes: 1
XP kann die Installation mit dem Fehler 800b0101 abbrechen, wenn eine alte XP-CD verwendet wird.Auf diesen älteren Versionen sind die Systemzertifikate bzw. die digitalen Signaturen am 29. Mai 2002 um 23:21:57 abgelaufen. Das hat zur Folge, dass das Setup ...
07.09.2004

0

6308
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
um im Explorer mehrere Dateien in einem Rutsch umzubenennen, markiert man einfach die gewünschten Dateien, rechtsklickt auf die erste und gibt einen neuen Namen an. Die anderen markierten Dateien werden nun auch umbenannt, wobei sie fortlaufende Nummern ...
22.04.2004

1

(30.06.2004)

7452
Rolf
  • 3.0/6 Votes: 1
3.0/6 Votes: 1
Viele haben vielleicht festgestellt, dass die automatische Benutzeranmeldung nach Installation von SP1 und diversen Patches nicht mehr funtkioniert. Man muss nach dem Start des Rechners sich wieder mit Benutzernamen und Passwort anmelden und die Registerleiste...
08.03.2004

0

4565
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Um sein Windows zu sperren und auf die Anmeldeseite zu kommen, kann man die Tastenkombination Windows-Taste + L drücken.Das Ganze funktioniert aber auch per Verknüpfung, indem man beim Erstellen derselben folgendes eingibt:rundll32.exe user32.dll,LockWorkSta...
06.02.2004

0

9599
DocBac
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Es ist ganz einfach den Drucker unter WinXp zu installieren anschliessen und die Treiber auf der Seite downloadenhttp://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareDownloadIndex?os=228&lc=de&dest_page=softwareCategory&cc=de&query=officejet%20t45& ...
23.11.2003

0

7820
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Beim Surfen kann es schonmal passieren, dass man den Speichern-Dialog so verstellt, dass der Explorer eine angeklickte Datei direkt und ohne Nachfrage öffnet. Das kann man folgendermaßen abstellen:Starte den Windows-Explorer und öffne im Menu Extras - ...
06.05.2003

0

5685
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Um z.B. unter XP den Verzeichnisinhalt als Textdatei zu speichern, um diesen dann anderweitig zu verarbeiten, kann einfach über eine Dos Box der 'dir'-Befehl benutzt werden. 'dir /b *.* > liste.txt' schreibt z.B die Dateinamen untereinander in die Datei ...
28.04.2003

3

(09.05.2003)

5522
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Diverse Installationen verlangen häufig nach einem Neustart von Windows, damit die Änderungen, die sie in der Registrierung vorgenommen haben, wirksam werden. Im Grunde genommen würde es reichen, die Registrierung neu zu laden. Dies geht auch ohne ...
31.03.2003

0

8095
Raj
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Wer den Standrdordner von Explorer ändern will, tut folgendes: Klickt mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung des Explorers und wählt "Eigenschaften". Es erscheint ein neues Fenster mit mehreren Einstellmöglichkeiten. Unter "Ziel" findet man den ...
31.03.2003

1

(31.03.2003)

6731
Raj
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Neuerdings haben wir Win2k als BS in der Schule und seitdem schaltet sich der Rechner nicht mehr von alleine ab, sondern man muss den Rechner jetzt manuell abschalten. Damit der Rechner sich aber wieder von alleine abschaltet, geht man folgends vor: (Gilt ...
Seite 1/4

Specials

Bytefresser Specials: Anno 1404

Umfrage

Welches ist Dein Lieblings-Anno?

(14 Stimmen)

1. Ganz klar: Anno 1800!
2. Anno 2205
3. Anno 2070
4. Anno 1404
5. Anno 1701
6. Anno 1503
7. Anno 1602
8. Anno Online

Benutzer-Counter

Besucher gesamt: 1.157.809
Besucher heute: 94
Besucher gestern: 75
Max. Besucher/Tag: 900
Gerade online: 8
Max. online: 77
Seiten gesamt: 17.912.998
Aufrufe diese Seite: 7.841

Tag-Cloud

  grunde     treiber     installation     ordnerinhalt     neustart     officejet     öffnet     diverse     winxp     betriebssysteme     Änderungen     rechner     automatische     explorer     mausklick     datei     standardordner     speichern-di     benutzeranmeldung     abschalten     registrierung     ändern     internet     rutsch     800b0101     windows xp     bytefresser     professional     dateinamen     fehler