Betriebssysteme - Windows XP

Windows XP - XP Home und Professional

sortieren nach

08.09.2002

0

3984
arkel
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Um die Anzahl der Connections einzustellen, sollte man eine Date mit der Endung .reg erstellen, diese mit einem Texteditor öffnen und folgende Werte eintragen: REGEDIT4 [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings] ...
02.09.2002

0

4094
arkel
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Dieser Beitrag beschreibt das Sichern des privaten EFS (Encrypting File System)-Schlüssels zum Wiederherstellen verschlüsselter Daten, falls die Kopie auf Ihrem Computer verloren geht. Quelle: MS Wenn Sie EFS zum Verschlüsseln der Dateien auf Ihrem ...
01.09.2002

0

9950
arkel
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Microsoft "reserviert" standardmäßig 20% der Leitungskapazität über den QoS-Paketplaner Diese Einstellung kannst du folgendermassen anpassen: Start / Ausführen, dann "gpedit.msc". Hier unter Administrative Vorlagen / Netzwerk / QoS-Paketplaner auf ...
14.08.2002

1

(20.03.2003)

9460
arkel
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Es gibt eine Möglichkeit den Bootvorgang von Windows XP stark zu beschleunigen (um bis zu 50%). Dafür gibt es das Programm "BootVis" das von Microsoft selbst entwickelt und veröffentlicht wurde ( Download hier ). Nach dem Entpacken und Starten des ...
01.08.2002

0

6597
arkel
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Hält man in Windows XP die Maus über ein Menü, dauert es eine kleine Weile bis sich das zugehörtige Menü öffnet. Dies kannst du beschleunigen, indem du die Werte einfach verringerst: Öffne dazu den Registrierungseditor (Start -> Ausführen -> ...
01.08.2002

0

8188
arkel
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Es gibt eine Möglichkeit herrauszufinden ob die Windows XP-Version eine OEM- , eine Retail- oder eine Upgrade-Version ist. Öffne dazu die Setupp.ini und schau dir die jeweiligen "PID="-Werte an. Die ersten 5 Ziffern legen fest was für ein Windows es ist , ...
01.08.2002

0

7668
arkel
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Gehe in das Windows\Inf Verzeichnis ("inf" ist ein verstecktes Verzeichnis, dass du evtl. erst in den Ansichtsoptionen sichtbar machen mußt) Öffne dort die Datei "sysoc.in" mit Notepad. Diese sollte wie folgt aussehen. [Version] Signature = "$Windows ...
Seite 4/4

Specials

Bytefresser Specials: Anno 1404

Umfrage

Welches ist Dein Lieblings-Anno?

(144 Stimmen)

1. Ganz klar: Anno 1800!
2. Anno 2205
3. Anno 2070
4. Anno 1404
5. Anno 1701
6. Anno 1503
7. Anno 1602
8. Anno Online

Benutzer-Counter

Besucher gesamt: 1.225.519
Besucher heute: 13
Besucher gestern: 38
Max. Besucher/Tag: 900
Gerade online: 3
Max. online: 77
Seiten gesamt: 26.182.062
Aufrufe diese Seite: 1.482

Tag-Cloud

  upgrade-version     bytefresser     -werte     windows xp     bootvorgang     ansichtsoptionen     möglichkeit     notepad     setupp     professional     version     qos-paketplaner     efs-schlüssel     antwort     connections     bytes     überprüfen     xp-version     datei     signature     programmen     retail-     ausführen     betriebssysteme     ziffern     Öffne     menüreaktion     verzeichnis     deinstallation     diese