Entwicklung - SQL - Datenbankabfrage mit Select

SQL: Datenbankabfrage mit Select

rob (53)

rob

12.08.2002 00:42

Vinn

  • 323 Postings, noch 27 bis zum nächsten Level (350)

Postings: 323

Datenbankabfrage mit Select

Montag, 02. September 2002 15:52

  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Bei der SQL-Anweisung SELECT * FROM ... muß das Datenbank-Management-System (DBMS) alle Spalten der betreffenden Datensätze selektieren, auch wenn in der anschließenden Verarbeitung nur ein Teil davon wirklich gebraucht wird. Das ist langsam und schlicht und einfach unsinnig, und die unnötigen Spalten verhindern unter Umständen, daß der integrierte Optimizer die Query effizient ausführen kann.

Selbst wenn alle Spalten tatsächlich benötigt werden, sollten sie separat aufgeführt werden, weil

die Tabelle nachträglich erweitert werden könnte, die neue(n) Spalte(n) (im worst case ein BLOB!) nach der Abfrage aber nicht gebraucht werden

die Reihenfolge der Spalten bei der Ausgabe sonst undefiniert ist (bei den meisten Datenbanken ist es die Reihenfolge der Spaltendefinition bei der Anlage der Tabelle). Diese Reihenfolge könnte sich ändern (z.B. durch Einspielen eines Backups nach Erweiterung der Tabelle, durch eine neue Version des DBMS, etc.)

die Spalten sonst möglicherweise keinen vernünftigen oder eindeutigen Namen haben - führt man die Spalten einzeln an, kann man mittels AS einen Namen (Alias) vergeben: SELECT p.pers_p_nr AS personalnummer FROM personal p

dadurch im Script quasi automatisch dokumentiert wird, welche Spalten anschließend verarbeitet werden
Bookmark setzen!:Zu Google Bookmark hinzufügen.Zu bloglines hinzufügen.Zu Newsgator hinzufügen.Zu FURL hinzufügen.Zu DIGG hinzufügen.Zu Webnews hinzufügen.Zu Netscape hinzufügen.Zu Yahoo MyWeb hinzufügen.Zu spurl.net hinzufügen.Zu diigo hinzufügen.Zu Newsvine hinzufügen.Zu del.icio.us hinzufügen.Zu SIMPIFY hinzufügen.Zu Mister Wong hinzufügen.Zu Linkarena hinzufügen.Zu isio.de hinzufügen.Zu Oneview hinzufügen.Zu yigg.de hinzufügen.Zu reddit hinzufügen.Zu StumbleUpon hinzufügen.Zu Slashdot hinzufügen.Zu Blinklist hinzufügen.Zu Technorati hinzufügen.Zu Blogmarks hinzufügen.Zu Blinkbits hinzufügen.Zu ma.gnolia hinzufügen.Zu smarking.com hinzufügen.Zu Netvouz hinzufügen.Zu co.mments hinzufügen.Zu Connotea hinzufügen.Zu de.lirio.us hinzufügen.

Specials

Bytefresser Specials: Anno 1404

Umfrage

Welches ist Dein Lieblings-Anno?

(40 Stimmen)

1. Ganz klar: Anno 1800!
2. Anno 2205
3. Anno 2070
4. Anno 1404
5. Anno 1701
6. Anno 1503
7. Anno 1602
8. Anno Online

Benutzer-Counter

Besucher gesamt: 1.182.351
Besucher heute: 3
Besucher gestern: 61
Max. Besucher/Tag: 900
Gerade online: 7
Max. online: 77
Seiten gesamt: 20.679.448
Aufrufe diese Seite: 1.875

Tag-Cloud

  einspielen     alias     optimizer     verarbeitung     spalten     datenbankabfrage     abfrage     datenbanken     umständen     spaltendefinition     sql-anweisung     tabelle     reihenfolge     entwicklung     webdesign     erweiterung     script     montag     september     level     signatur     version     datensätze     select     bytefresser     namen     query     ausgabe     postings     backups