Betriebssysteme - Windows 7

Windows 7 - Alles über das neue Windows

sortieren nach

26.08.2009

0

13940
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Auf meinem Windows 7 RC hat mir ein Safari-Update die Verknüpfung auf der Taskleiste zerschossen. Zwar zeigt der Titel immer noch 'Safari', das Icon ist aber einem Standard-Icon gewichen und bei Klick darauf erscheint die Meldung 'Nur für installiert...
14.01.2010

0

7651
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Ich habe da ein nettes Gimmick entdeckt: Um alle Optionen der Systemsteuerung anzuzeigen, erstellt man einen Ordner, den man folgendermaßen benennt: SysGod.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C} Dass der Explorer bei schwachen Rechnern abstü ...
25.01.2010

0

18064
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Seit Windows 7 zeigte mir mein Photoshop alle Bilder mit einem Gelbstich an, was auf ein fehlerhaftes Farbprofil hinwies. Dieses wurde anscheinend automatisch mit dem Treiber für meinen Samsung Syncmaster 245b mit installiert. Um dieses zu lö ...
25.09.2012

0

7346
manu
  • 0.0/6 Votes: 0
0.0/6 Votes: 0
Administrator-Account von Windows 7 aktivieren:  Kommandozeile mit Admin-Rechten: Tastenkombi Windows-Taste + R » cmd » Shift+Ctrl+Enter  net user Administrator /active:yes   Benutzer abmelden. Als Administrator anmelden.   ...

Specials

Bytefresser Specials: Anno 1404

Umfrage

Welches ist Dein Lieblings-Anno?

(36 Stimmen)

1. Ganz klar: Anno 1800!
2. Anno 2205
3. Anno 2070
4. Anno 1404
5. Anno 1701
6. Anno 1503
7. Anno 1602
8. Anno Online

Benutzer-Counter

Besucher gesamt: 1.177.789
Besucher heute: 44
Besucher gestern: 55
Max. Besucher/Tag: 900
Gerade online: 6
Max. online: 77
Seiten gesamt: 19.927.854
Aufrufe diese Seite: 406

Tag-Cloud

  systemsteuerung     betriebssysteme     meldung     platz     monitor     samsung     farbprofil     safari-update     bytes     verknüpfung     standard-icon     ordner     über     fehlerhaftes     optionen     verkn     taskleiste     windows     sysgod     god-mode     administrator     tastenkombi     admin-rechten     antworten     systemsteu     explorer     gimmick     safari     benutzer     bytefresser